Pincho mit Rührei, Pilzen und Schinken

Du brauchst: 


4 Scheiben Baguette, schräg geschnitten
4 dünne, kleine Scheiben Salamanca Serrano Schinken
150g Waldpilze, geputzt
3 Eier
1 Knoblauchzehe, kleingehackt
1TL Petersilie, gehackt
Olivenöl, Editición Raval Arbequine
Salz, Flor Del Delta Natural
Pfeffer

So machst Du das:


Du toastet die Brotscheiben leicht, brätst den Knoblauch in der Pfanne mit etwas Öl goldgelb an. Dann sautierst Du darin die Pilze und die Petersilie. Schlag die Eier schön schaumig, salze sie und gibt sie zu den Pilzen in die Pfanne. Ständig rühren, bis das Ei gestockt ist. Nimm das Rührei vom Feuer, damit es einen Moment trocknen kann und mahle frischen Pfeffer drüber. Dann portionierst Du das Rührei auf den Toasts und legst jeweils eine dünne Scheibe Schinken darauf. 

Tipp: 


Wenn Du es richtig edel willst, kannst Du den Salamance Serrano Schinken auch durch vier Scheiben vom Fisan Ibérico de Bellota ersetzen.

Dazu passt:


Eigentlich alles. Natürlich unser Vermouth Rojo Vintage oder ein kräftig-frischer Rosado, der Isabelino oder hinterher ein schöner Gin Tonic

SHARE

Romesco - Sauce

Du brauchst: 


1kg reife Strauchtomaten
1 Knoblauchknolle
80g Mandeln, geröstet
70g Haselnüsse, geröstet
100ml Editición Raval Arbequine Olivenöl
30ml Sherry- oder Weinessig
10g Salz, Flor Del Delta Natural
1EL Carne de Pimiento Choricero (rote Paprikapaste)
100g Weißbrot, getostet, grob gewürfelt

So machst Du das:


Du bäckst die Tomaten und den Knoblauch im Ofen. Dann schälst du sie und mischst sie mit allen anderen Zutaten im Mixer – aber ohne das Öl. Dann rührst Du das Olivenöl unter, bis eine leckere, cremige Emulsion entsteht. 

Tipp: 


Die Nüsse richtig rösten, damit sie eine schöne, intensive Geschmacksnote bekommen. Zu den Tomaten im Ofen kannst Du auch noch Kräuter, wie z-B. Thymian in den Ofen dazugeben.

Dazu passt:


Romesco-Sauce passt zu fast allen Tapas, Gemüsen, Fisch oder Fleisch. Oder Du röstest Dir einfach Weißbrot, ein paar Tropfen Olivenöl drauf und Romesco-Sauce drüber – glücklich!

So geht es auch:


Einfach die leckere Salsa Romesco Espinaler bei uns im Shop bestellen – am besten das Editición Raval Arbequine Olivenöl gleich mit

SHARE

Pincho mit "Escalivada"

Du brauchst: 


4 Scheiben Baguette, schräg geschnitten
4 gehäufte EL Espinaler Escalivada
4 Sardellen, in Essig eingelegt
4 grüne Oliven, mit Sardellen gefüllt
Petersilie, gehackt
Salz, Flor Del Delta Natural

So machst Du das:


Du toastet das Baguette leicht an, dann gibst Du auf jede Scheibe einen Klecks Espinaler Escalivada und würzt mit Petersilie und Salz.
Die eingelegte Sardelle wickelst Du um eine entkernte Olive und pickst sie mit einem Zahnstocher auf dem Brot fest. 

Tipp: 


Damit die Olive stabil genug ist, nimmst Du am besten eine gefüllte Olive.

Dazu passt:


Ganz großartig unser Vermouth Rojo Vintage oder ein kräftig-frischer Rosado, wie unserIsabelino.