Fasten@ Bar Raval, Kreuzberg

Fasten@ Bar Raval, Kreuzberg
Der Carneval ist vorbei und Atilano ist in Südamerika. Daniel Brühl dreht irgendwo in Potsdam oder Hollywood. So ist das. Der Mensch braucht Erfüllung oder Urlaub. Der Mensch braucht Abstand. Der Mensch braucht Besinnung. Der Mensch braucht Neuorientierung, wenn er den Karneval hinter sich hat. [...]

Weiter lesen

Calçots@ Bar Raval, Kreuzberg

Calçots@ Bar Raval, Kreuzberg

Atilano schaut verträumt aus dem Fenster der Bar Raval ins Berliner Elend.

„In Katalonien brennen jetzt überall Feuer. Du hörst das Lachen der Kinder, das Rufen der Erwachsenen; es riecht nach Rauch und frisch gegrillten Calçots, irgendwer hat bestimmt eine Gitarre mit …“

Weiter lesen

Winter @ Bar Raval

Winter @ Bar Raval

„Kann mal bitte jemand das Licht anschalten? Ich halte diesen Dämmerzustand nicht mehr aus!“ sage ich.

Es ist früher Abend. Die Meterelogen sagen, dass die Sonne schon später untergeht. Ich war heute schon viel unterwegs und habe sie bis jetzt nicht gesehen. „In Spanien haben wir auch Winter.“ Erzählt Atilano. „Aber wir haben ihn mit Wintersonne. Das hilft. Hast du es heute schon mal mit Alkohol probiert?“ [...]

Weiter lesen

Heilige 3. Könige @ Bar Raval

Heilige 3. Könige @ Bar Raval

„Verdammt!“ Schimpfe ich und brauche ganz schnell ein Glas vom Cava Dignitat. „Immer kurz vor Weihnachten habe ich das großartige Gefühl, niemanden vergessen zu haben. Und dann ab dem 24. fallen wir mir jede Menge Leute ein, die noch eine Aufmerksamkeit verdient hätten – die nette Designerin, die uns im Dezember...

Weiter lesen

Schinken-Alchemie @ Bar Raval

Schinken-Alchemie @ Bar Raval

Wir stehen am Tresen in der Bar. Durch die großen Fenster sickert mühsam etwas Licht. Wenn was Sehnsucht nach Spanien wecken kann, dann ist es der Berliner Spätherbst. Irgendwer hat den großen Dimmer kaputtgemacht – es wird nicht mehr Hell. „Komm,“ sagt Atilano. „Ich hol` uns mal was, das zaubert...

Weiter lesen